Finished with the Pods

Moses, Gordon

Ep. 4 - Science Fiction und Metal - Sandforellen in Substantivwüsten

16.09.2021 119 min

In dieser Folge implantieren wir allen Hörern mit wissenschaftlichen Mitteln die Bedeutung des Genfersees für die Science Fiction und seinen Einfluss auf die Musikgeschichte. Gerüchten zu Folge ist die Sphärenmusik dort besonders gut zu hören - auf Caprica allerdings auch. All das hat irgendwie mit der kambrischen Explosion zu tun, von der am Ende allerdings nur eine gigantische Tag Cloud und ein Monolith übrig bleiben werden.
 
Verwandte Links:
Quinn's Ideas YouTube-Kanal
Frank Herbert - NBC Interview (YouTube)
Frank Herbert über Umweltbewusstsein (Interview auf YouTube)
Missing Link: Ein Zufall namens Stanisław Lem (Heise online)
The Connection Between Metal and Sci-Fi (Pitchfork)
Dietmar Dath - Niegeschichte (Verlagsseite)
Sascha Mamczak: Science-Fiction. 100 Seiten (Verlagsseite)
Transhumanismus: Die Cyborgisierung des Menschen (Artikel auf zukunftsinstitut.de)
-SPOILER- Battlestar Galactica - The Cylon Reveal (YouTube)
diezukunft.de

Gespielte Songs:
Project Roenwolfe - Promethium (Spotify)
The Zenith Passage - Deus Deceptor (Spotify)
Blind Guardian - Traveller in Time (Spotify)
Euphoria Omega - Primordial Dominance (Spotify)

Wir freuen uns über Fragen, Anmerkungen, Wünsche und Kritik, die ihr an mail@finishedwiththepods.de sendet. Ihr könnt uns auch auf Instagram finden und kontaktieren oder auf Twitter folgen. Wenn ihr uns unterstützen wollt, macht das auf unserer Patreon-Seite